Wasserlöschposten von Minimax für mehr Sicherheit

Wasserlöschposten installieren und keine Gedanken um Löschmittelmenge machen

Selbst wenn Sie mit grösster Sorgfalt das Büro verlassen, jeden Computer gewissenhaft herunterfahren und verwendete Geräte vom Strom nehmen, besteht immer und überall die Gefahr eines Feuers. Um den Schaden im Falle eines Brandes gering zu halten, sollten Gebäude mit erstklassigen Brandschutzprodukten wie Feuerlöschern oder Löschanlagen ausgestattet sein.

Wer sich noch mehr Sicherheit wünscht, sollte sich zusätzlich für die Montage von Wasserlöschposten entscheiden. Diese verfügen quasi über unbegrenzte Löschmittelmenge und lassen sich dank dem Knowhow unserer Experten nahezu überall platzieren.

Wasserlöschanlagen

Minimax bietet ausgeklügelte Gestaltungsmöglichkeiten für Wasserlöschposten

Seit unserer Gründung im Jahr 1902 ist es uns ein Anliegen, unsere Kunden mit hochwertigen Brandschutzprodukten auszustatten, die hohe Sicherheit gewährleisten und gleichzeitig gesetzlich festgelegten Normen entsprechen. Darüber hinaus ist es uns ausserdem wichtig, die Brandschutzeinrichtungen so in Ihr Unternehmen oder Ihr Zuhause zu integrieren, dass Sie mit unseren Lösungen mehr als nur einverstanden sind. Wir sind Spezialisten darin, unter architektonisch schwierigen Vorgaben optisch akzeptable Konzepte zu entwickeln.

Deswegen erhalten Sie bei uns nicht nur Wasserlöschposten in Standardausführungen. Wir bieten Ihnen zudem Sonderanfertigungen an und versehen den Wasserlöschposten beispielsweise mit einem Schrägdach. Gleichzeitig tragen wir natürlich Sorge dafür, dass unsere Wasserlöschposten den VKF-Richtlinien sowie der EN-Norm 671-1 entsprechen.

Unmittelbare effiziente Brandbekämpfung dank Wasserlöschposten

Bei Ausbruch eines unvorhergesehenen Brandes in Tiefgaragen oder bei der Selbstentzündung von Computerfestplatten in Offices müssen sofort die Löscheinheiten alarmiert werden. Falls möglich, sollte man bis zum Eintreffen der Feuerwehr versuchen, das Feuer durch Selbsthilfeeinrichtungen selber zu dominieren und einzudämmen, um Schäden einzugrenzen. Ein zugehöriger eigenständiger Wasserzufluss garantiert ein fast unbegrenzter Zugriff auf Löschmittel, dies einer der Vorzüge der Wasserlöschposten.

Praktisch immer ist ein Wasserlöschposten aus einer mit Bohrlöchern versetzten Zweiflügel-Stahlschrank gemacht. So ist eine Montage an Wasserleitungen möglich. Im Innern eines Wasserlöschpostens alias Wandhydrant befindet sich der Schlauchhaspel. Durch das Herausschwenken des letzteren ist eine extrem leichte Manipulation des Wandhydrants gewährleistet. Der Schlauch ist bis zu dreissig oder vierzig Meter lang. Dies garantiert der Löschmannschaft das Erreichen auch weiter abgelegener Brandstellen.

Sonderanforderungen bezüglich Ihrer Wasserlöschposten?

Es ist Ihr Wunsch, einen oder mehrere Feuerlöschgeräte in einem Metallschrank zu verstauen? Sie möchten diese mit einem Sicherheitsschloss versehen? Unterbreiten Sie uns Ihre spezifischen Wünsche. Wir werden auf Ihre Wünsche eingehen. Wir sind nicht nur um die richtige Stahlschrankgrösse besorgt. Auf Wunsch liefern wir auch aufbruchssichere Artikel.

Es ist wichtig, auch bei Aussentemperaturen unter null die Funktion der Wasserlöschposten einwandfrei zu garantieren. Um dies zu gewährleisten, kann das Bandschutzprodukt beheizt und mit spezifischer Abdichtung bestückt werden.

Ausgewählte Produkte

Seit 1902 mit Leidenschaft zum Schutz von Personen, Objekten und Umwelt.

MINIMAX ist seit 120 Jahren qualifizierter Spezialist für das ganze Beratungsspektrum im technischen Brandschutz. Da, wo es brennt, liefert MINIMAX massgeschneiderte Lösungen und steht auch nach der Konzeptionierung der Lösung mit einem umfassen- den Serviceangebot zur Verfügung.

MINIMAX heisst, mit MINI-malem Aufwand die MAX-imale Löschwirkung zu erzielen!

Kontaktieren Sie uns ungeniert
wir freuen uns auf Sie!

Das könnte auch interessant sein