Bei Bränden entstehen giftige Brandgase. Sie sind die Hauptursache für Brandtote. Die Rauschschutzmaske dient zur Selbstrettung und schützt die Atemwege. Sie schützt den Träger auf der Flucht während mindestens 40 Minuten vor toxischen Brandgasen.

Die Maske hat einen luftreinigenden Unterdruckfilter der vor Gasen und Rauch schützt. Der Kopf und die Augen werden zusätzlich durch flammenfeste Materialien geschützt. Geeignet sind die Rauchschutzmasken in Fahrzeugen, Bussen, Cars aber auch in Heimen, Hotels, Bürogebäuden etc. Sie sind nach EN403:2004 konzipiert und werden in einem praktischen Beutel geliefert.

Die ausschliesslich für die Selbstrettung konzipierte Rauchschutzmaske eignet sich genauso für Erwachsene wie auch für Kinder. Die feuerfeste Haube passt sich mühelos der Kopfform an und der Gummizug um den Hals macht einen sicheren Abschluss. Mit dem Sicherungsband kann die Rauchschutzmaske festgezogen werden, sodass sie bei der Flucht nicht verrutscht. Die Rauchschutzmaske kann auch problemlos von Brillenträgern verwendet werden: Dank dem grossen Sichtfenster wird die Sicht nicht behindert oder eingeschränkt.

Tagtäglich erreichen uns Meldungen von Brandfällen mit schwerwiegenden Folgen: in den meisten Fällen sind die toxischen Rauch- bzw. Brandgase die Haupttodesursache. Oft genügen schon wenige Atemzüge dieser giftigen Gase und eine Rauchvergiftung tritt ein – sogar Todesfolgen können letztendlich die Konsequenzen sein. Die Rauchschutzmaske dient ausschliesslich der Selbstrettung und um allenfalls älteren, oftmals gehbehinderten Personen oder Kindern bei der Flucht aus einem brennenden Gebäude zu helfen. Idealerweise tragen auch diese Personen eine Rauchschutzmaske.

Die Rauchschutzmaske kann in unzähligen Situationen lebensrettende Dienste erweisen: Unterwegs im Auto, Bus oder Reisecar bei einem Tunnelbrand um zur nächsten Sicherheitsnische zu flüchten. Für Etagenverantwortliche Sicherheitsbeauftragte in Bürogebäuden genauso wie in Spitälern, Alters- oder Pflegeheimen, aber auch in Hoch- bzw. Mehrfamilienhäusern, Hotels und Pensionen.

weiterlesen
Rauchschutzmaske