Kategorie:
Presse

Bereits viermal hat die Stiftung „Warentest“ Rauchwarnmelder getestet (2002, 2014, 2016 und neu 2018) - viermal belegen Produkte von Ei Electronics die Spitzenposition als Testsieger!

Mit dem Gesamtergebnis „Gut (2,2)“ gehören sowohl der Ei650 als „Rauchwarnmelder mit Lithium-Langzeitbatterie“ als auch das funkvernetzbare Modell Ei650W wieder zu den Testsiegern.

Um ein Vielfaches härter als die zugrundeliegenden Labortests ist allerdings der zehnjährige Dauerbetrieb in der Praxis: „Unsere Produkte müssen zehn Jahre lang zuverlässig funktionieren, denn im Ernstfall hängen Menschenleben davon ab.“ Als einer von wenigen Herstellern besitzt das Unternehmen mehr als zehn Jahre Erfahrung mit Lithium-Langzeitbatterien. „In unseren Meldern setzen wir ausschliesslich hochwertige Markenbatterien ein.

Alle Rauchwarnmelder von Ei Electronics werden in Europa produziert und jeder einzelne wird in echtem Rauch getestet, bevor er das Werk verlässt. Die Modelle der Ei650-Serie tragen ausserdem das Qualitätssiegel „Q“. Die durchgängig positive Bewertung durch Stiftung „Warentest“ und die Spitzennote von 2,0 in der Kategorie „Zuverlässigkeit des Alarms“ unterstreichen die hohe Wertigkeit der Produkte.

Der Rauchwarnmelder Ei650 kann als eigenständiger Punktmelder montiert werden. Wem das zu wenig ist, kann den Funk-vernetzbaren EI650W montieren. In ein Funknetzwerk lassen sich dann mehrere Rauchwarnmelder zu einem Gesamten zusammenfügen. Wird ein Brand im Kellergeschoss (Tumbler) detektiert, wird der Alarm an alle im Funknetzwerk verbundenen Rauchwarnmelder weitergeleitet. Dadurch werden auch Personen in oberen Etagen (Schlafzimmer) rechtzeitig gewarnt. Bei der „i-Serie“ der Rauchwarnmelder kann der Zustand des Rauchwarnmelders mittels Audio-Link auf ein passendes Smartphone ausgelesen werden. 

Zögern sie nicht: rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne - oder bestellen Sie gleich unter www.minimax.ch/shop.

Rauchwarnmelder können Leben retten, aber nur, wenn sie montiert sind!

 

Ei650 Testsieger Warentest 2018