Ihre Wunschliste wurde aktualisiert.
Das Produkt ist bereits auf Ihrer Wunschliste.
Ihre Vergleichsliste wurde aktualisiert.
Das Produkt ist bereits auf Ihrer Vergleichsliste.
Ihr Warenkorb wurde aktualisiert.

Dieser anti-magnetische CO2-Feuerlöscher mit 5 kg Inhalt eignet sich, nebst den bekannten Einsatzgebieten eines CO2-Feuerlöschers, vor allem für den Einsatz in der Nähe von starken Magnetfeldern, wie sie beispielsweise bei der Magnetresonanztomographie (MRT) in Gesundheitszentren und Spitälern vorkommen. In solchen und artverwandten Anwendungen werden anti-magnetische Feuerlöscher vorgeschrieben. Diesen Anforderungen entspricht der MINIMAX CO2-Feuerlöscher dank des Behälters aus einer hochwertigen, nicht-magnetischen Aluminiumlegierung.

Der antimagnetische CO2-Feuerlöscher ist speziell für Anwendungen mit starken Magnetfeldern geeignet. Würden Stahl-Behälter in der Nähe dieser Magnetfelder verwendet, bestünde die grosse Gefahr, dass diese von den Magnetfeldern angezogen würden und so aus den Halterungen herausgerissen würden. Diese würden möglicherweise wie „Geschosse durch den Raum fliegen“ und möglicherweise auch anwesende Personen und Patienten verletzen sowie Einrichtungen, Geräte und Apparaturen beschädigen.

Beratungsgespräch
Kontaktanfrage

Die Löschwirkung beruht bei diesem anti-magnetischen CO2-Löscher auf dem Stickeffekt. Beim Austritt aus dem Schneerohr wird das CO2-Löschgas soweit abgekühlt, dass es sich teilweise in Schnee umwandelt und es zu Vereisungen kommen kann. Kohlendioxid löscht rückstandsfrei und ist elektrisch nicht leitend. Einer guten Raumlüftung nach dem Einsatz ist Rechnung zu tragen.

#9b9b9d

Der antimagnetische CO2-Feuerlöscher von MINIMAX mit dem Löschmittel CO2 ist geeignet für die Brandklassen B (flüssig Brände oder flüssig werdende Feststoffe) und C (Gas-Brände).

#c28c8a

Typisches Anwendungsgebiet für die antimagnetischen CO2-Feuerlöscher sind:

  • Einrichtungen mit starken magnetischen Feldern (Magnetresonanztomographie MRT)

Weitere Anwendungsgebiete sind:

  • Elektrische und elektronische Geräte und Anlagen
  • Chemische Industrie
  • Bereiche mit besonderen hygienischen Anforderungen
  • Sensible Räume und Anlagen

Nach jedem Löscheinsatz muss der Feuerlöscher unverzüglich wieder gefüllt und betriebsbereit gemacht werden.

Für die Montage der Feuerlöscher wird eine Griffhöhe von 80 – 120 cm empfohlen.

#dbc28a
  • Der antimagnetische Feuerlöscher besteht aus einem hochwertigen Aluminium-Behälter. Die hohe, schlanke Bauart, durch die am Behälter anliegende Löschbrause ist zudem sehr platzsparend.
  • Höhe 775 mm, Durchmesser 152 mm
  • Gewicht ca. 14.2 kg
  • Löschleistung 89 B
#8aa2be